Workshop am 6.4.2019 für Kursleitende und vhs-Mitarbeitende: Open Educational Resources

Die Abkürzung OER steht für ‚Open Educational Resources‘, also für freie Lehr- und Lernmaterialien, die unter einer offenen Lizenz stehen und im Internet geteilt und weiterbearbeitet werden. Wie findet man OER im Netz und welche Bedingungen müssen Kursleitende beachten, um rechtssicher freie Materialien einzusetzen, anzupassen und weiterzuverbreiten?

Freie Unterrichtsmaterialien im Netz finden und sicher einsetzen

Dieses Seminar am Samstag, den 06.04.2019 gibt Antworten unter welchen Voraussetzung die Nutzung von Materialien aus dem Internet erlaubt ist. Ziel ist es, Kursleitende und vhs-Mitarbeiterinnen und - Mitarbeiter in das praktische 1×1 der sogenannten Creative-Commons-Lizenzen einzuführen und einen ersten Blick auf die Nutzung freier Lernmaterialien (OER), zu werfen.

Weitere Informationen, Anmeldemöglichkeiten und Flyer sind unten verlinkt.
19i-ELW02 06.04.19
Sa
 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Medienberichte zu 100 Jahren Volkshochschule

      Mit einem würdigen Festakt beging der Deutsche Volkshochschul-Verband in der Frankfurter Paulskirche das 100jährige Jubiläum der Volkshochschulbewegung in Deutschland. (...) weiter

       
    3. Wir feiern 100 Jahre Volkshochschule!

      2019 ist das große Jubiläumsjahr der Volkshochschulen in Deutschland! Vor 100 (...) weiter

       
    4. Broschüre: Bildungsurlaub 2019

      Die Volkshochschulen in Hessen haben dieses Jahr wieder über 700 Kurse zum Bildungsurlaub im Programm. (...) weiter

       
    5. Verstärkung im hvv gesucht!

      Der Hessische Volkshochschulverband e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Prüfungsverantwortliche/n (m/w/d) zunächst befristet bis zum 31.12.2020 in Teilzeit, 20h (Möglichkeit der späteren Stundenerhöhung).
      Bewerbungsfrist: (...)
      weiter