Der hvv: Organisation

Die Mitglieder des hvv e.V. sind die Landkreise und die kreisfreien Städte Hessens oder die von ihnen beauftragten Träger einer Volkshochschule. 32 Volkshochschulen - mit über 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und mit über 13.000 Kursleiterinnen und Kursleitern - sind im Verband vertreten. Weiteres Mitglied ist die Burg Fürsteneck, Akademie für berufliche und musisch-kulturelle Weiterbildung.

Verbandsgremien


Der Hessische Volkshochschulverband wird satzungsgemäß durch drei Gremien konstituiert: den Vorstand, die Verbandsversammlung und die Leitungskonferenz.

Der (...)
weiter

 

Team - Ihre Ansprechpartner in der Geschäftsstelle


Aufgrund der aktuellen Lage in Sachen Corona-Virus arbeiten die Mitarbeiter*innen des Hessischen (...)
weiter

 

Der hvv als Bildungsverbund

Der Hessische Volkshochschulverband e.V. (hvv) ist die landesweite Dachorganisation der öffentlichen Träger und Landesarbeitsgemeinschaften nach § 14 des Hessischen Weiterbildungsgesetzes (HWBG). (...) weiter

 

Die hvv-Geschäftsstelle : Aufgaben

Die Geschäftsstelle des Hessischen Volkshochschulverbands (hvv) ist die Supporteinrichtung für die Volkshochschulen in Hessen und für die hessische Weiterbildung. Sie erbringt ihre Dienstleistungen auf der Grundlage des Hessischen Weiterbildungsgesetzes. (...) weiter

 
 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Auftakt- und Perspektivworkshop 

      Volkshochschulen können Krise! Dieses Fazit können wir nach dem Auftakt- und Perspektivworkshop mit hessischen Leitungskräften (...) weiter

       
    3. Praxisordner Beratung

      Wir freuen uns, den Praxisordner Beratung auf unserer Homepage zur Verfügung stellen zu können. Der Praxisordner ist von (...) weiter

       
    4. Pressemitteilung zum Semesterstart: über 2000 Online-Angebote

      Zum Start in das Frühjahrssemester bauen die 32 Volkshochschulen in Hessen ihr digitales Kursangebot mit mehr als 2000 Online-Kursen (...) weiter